Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Bezahlung

  • Die erste Anzahlung beträgt 30% des Mietpreises. Diese muss innerhalb von 3 Werktagen nach der Buchung bezahlt werden, sofern diese Buchung mehr als sechs Wochen (42 Kalendertage) vor dem Ankunftsdatum erfolgt. Die Buchung wird dann endgültig.
  • Die zweite Zahlung besteht aus den verbleibenden 70% des Mietpreises sowie der Anzahlung, die mindestens sechs Wochen (42 Kalendertage) vor dem Ankunftsdatum zu leisten ist.
  • Für alle Buchungen, die innerhalb von sechs Wochen (42 Kalendertage) vor dem Ankunftsdatum erfolgen (Last-Minute-Buchungen), müssen der volle Mietpreis sowie die Anzahlung bezahlt werden.

Der Vertrag wird storniert (dh die Buchung wird storniert), wenn der Mieter die oben genannten Zahlungsbedingungen nicht erfüllt. CostaBlancaDreams sendet eine E-Mail an den Mieter, in der diese Stornierung bestätigt wird.

2. Stornierung

Wenn dieser Vertrag vom Mieter gekündigt wird, werden die folgenden Stornierungskosten von CostaBlancaDreams berechnet. Alle Stornierungen müssen schriftlich oder per E-Mail an info@costablancadreams.eu eingereicht werden.

  • Stornierung bis zu 42 Kalendertage vor dem Ankunftsdatum: die Anzahlung
  • Stornierung vom 42. Kalendertag (inklusive) bis zum 28. Kalendertag (exklusiv) vor dem Ankunftsdatum: 50% des Gesamtmietpreises.
  • Bei Stornierung vom 28. Kalendertag (einschließlich) bis zum 7. Kalendertag (exklusiv) vor dem Ankunftsdatum: 90% des Gesamtmietpreises.
  • Stornierung vom 7. Kalendertag (einschließlich) bis zum Ankunftsdatum: 100% des Gesamtmietpreises.
  • bei Stornierung für Last-Minute-Buchungen: 100% des Gesamtmietpreises.

Bei Stornierung Ihrer Buchung können zusätzliche Kosten anfallen. CostaBlancaDreams kann hierfür nicht haftbar gemacht werden.

3. Mindestaufenthalt, An- und Abreise

Während der Hochsaison (Sommer: Juli und August) beträgt der Mindestaufenthalt sieben (7) Nächte (oder anders angegeben). Der Mieter muss von Samstag bis Samstag eine Reservierung vornehmen, es sei denn, auf der Website der Unterkunft wird ausdrücklich angegeben, dass flexible Ankunftstage zulässig sind. Sollte der Mieter lieber an einem anderen Tag ankommen oder abreisen, muss er sich an CostaBlancaDreams wenden. In der Zwischen- und Nebensaison können An- und Abreisezeiten an anderen Wochentagen und kürzere Aufenthalte in Absprache mit CostaBlancaDreams zulässig sein.

Das gemietete Objekt am Urlaubsziel kann in der Regel von 4 bis 10 Uhr belegt werden. Wenn Sie später als 22 Uhr oder am Sonntag anreisen, ist CostaBlancaDreams berechtigt, Ihnen zusätzliche Kosten in Höhe von 00 € für die Schlüsselübergabe in Rechnung zu stellen .

Am Tag der Abreise muss der Mieter die Unterkunft vor 10:00 Uhr verlassen, andernfalls ist CostaBlancaDreams berechtigt, Schadensersatz von der Kaution einzubehalten.

4. Anzahlung

Bei der Buchung der Unterkunft muss der Mieter vor Beginn seines Aufenthalts eine Anzahlung leisten, um die Nutzung, Ausstattung und Nutzungsbedingungen sowie die Abreise zu gewährleisten. Dieser Betrag kann je nach Unterkunft variieren und wird auf der Website der Unterkunft angegeben. Der Betrag wird bei Zahlung der restlichen 70% der Miete berechnet. Die Kaution wird innerhalb von 14 Tagen auf dem Bank- oder Girokonto des Mieters zurückerstattet, sofern keine Entschädigung gewährt wurde. Der Verbrauch von Gas und Strom wird ebenfalls von der Kaution abgezogen.

5. Schaden

Während der ersten 24 Stunden des Aufenthalts in der Unterkunft muss der Mieter eine E-Mail an info@costablancadreams.eu senden, wenn Fehlfunktionen, Brüche und / oder Schäden festgestellt wurden. Nach 24 Stunden geht CostaBlancaDreams davon aus, dass keine Fehlfunktionen, Brüche und / oder Schäden festgestellt wurden und dass sich die Unterkunft in einem guten Zustand befindet. Während des Aufenthalts muss der Mieter dies in allen Fällen von Bruch, Verlust und / oder Beschädigung unverzüglich CostaBlancaDreams melden, dies wird von der Kaution abgezogen. Wenn CostaBlancaDreams nach dem Abgang des Mieters einen Bruch, Verlust und / oder Schaden feststellt, wird CostaBlancaDreams dies melden und von der Kaution abziehen. CostaBlancaDreams fordert den Mieter bei jedem Bericht auf, die folgenden Informationen anzugeben: Name und Reservierungsnummer, Name der Unterkunft und festgestellte Unannehmlichkeiten. Fotos der Probleme können immer zur Verdeutlichung hinzugefügt werden.

6. Versichertes Urlaubsvergnügen

CostaBlancaDreams empfiehlt dem Mieter, bei der Buchung eine Reise- und Stornoversicherung abzuschließen. Eine Stornoversicherung bietet beispielsweise eine Lösung für den Fall einer erzwungenen Stornierung der Reise, aber auch für den Fall, dass Sie krankheitsbedingt Urlaubstage verpassen.

7. Reinigung

Die Kosten für die Endreinigung sind obligatorisch und in den Unterkünften auf der Website angegeben. Dies kann je nach Unterkunft variieren. CostaBlancaDreams erwartet, dass der Mieter die Unterkunft bei der Abreise jederzeit ordentlich verlässt. Die Nichtbeachtung dieser Regeln kann zum Abzug der Anzahlung führen. Was ist mit ordentlichem Verlassen gemeint:

  • Alle Geschirrteile wurden ordentlich in die Schränke, den Geschirrspüler (falls verfügbar) und das Spülbecken zurückgebracht.
  • Ofen und Mikrowelle sauber, ohne Fettschicht und zusammengebackene Speisereste.
  • Grill und Kamin (falls vorhanden) sauber und aschefrei.
  • Kein Müll zurückgelassen.

8. Bett-, Bad- und Küchenwäsche

Die Miete von Bett-, Bad- und Küchenwäsche ist obligatorisch. Für den vorläufigen Austausch muss der Mieter ein komplett neues Set mieten. Dies sind 15 € pro Person.

Die Bett-, Bad- und Küchenwäsche besteht aus:

  • Spannbetttuch, Bettbezug und Kissenbezug (pro Person)
  • 2x Badetuch (70 x 140 cm) - 1x Badetuch (50 x 100 cm) (pro Person)
  • 4x Geschirrtuch, 2x Handtuch, 1x Geschirrtuch (dies ist pro Leinenpaket)
  • extra auf Bestellung: Strandtuch (4 € pro Person)
  • extra zu bestellen: badematte (€ 2,50 pro stück)

Es ist nicht gestattet, ohne Bettwäsche auf Betten zu schlafen.

9. Kinderbett und / oder Hochstuhl

Kinderbett und / oder Hochstuhl sind in den Unterkünften nicht vorhanden. Der Mieter muss dies bei der Buchung der Immobilie angeben oder selbst mitbringen. Das Bett ist mit Bett und Handtüchern ausgestattet. Wenn Ihr Kind schnell allergisch auf beispielsweise Waschmittel reagiert, muss der Mieter seine eigene Bett- und Badwäsche mitbringen. CostaBlancaDreams ist nicht verantwortlich für allergische Reaktionen. Der Mietpreis beträgt:

  • Kinderbett - 20 € pro Aufenthalt
  • Hochstuhl - 10 € pro Aufenthalt

10. Internet

Es ist nicht offensichtlich, dass WLAN in der Unterkunft verfügbar ist. Dies wird auf der Website deutlich angegeben. Wenn WLAN verfügbar ist, kann CostaBlancaDreams die Qualität des Internets nicht garantieren und kann daher nicht dafür verantwortlich gemacht werden. Wifi ist für die normale Datennutzung. Bei übermäßiger Nutzung funktioniert der Router nicht mehr und es können zusätzliche Kosten anfallen.

11. Satelliten Fernsehen

Wenn sich Beschreibungen auf Satellitenfernsehen beziehen, bedeutet dies nicht automatisch, dass der Empfang alle Sender umfasst. Die hauptsächlich ausländischen Eigentümer haben Decoder, die nicht immer für den Empfang gewünschter Sender geeignet sind.

12. Wasser und Strom

Unterbrechungen der Wasser- und Stromversorgung sind in Spanien keine Seltenheit. Aus verschiedenen Gründen können Kommunal- und / oder Regionalregierungen die Verteilung vorübergehend unterbrechen oder verringern. CostaBlancaDreams kann nicht für Unannehmlichkeiten und Schäden haftbar gemacht werden, die durch solche Umstände verursacht werden.

13. Strom- und mögliche Gaskosten

Die Kosten für Strom und / oder Gas sind nicht im Preis enthalten. Diese Kosten werden anschließend mit der Anzahlung beglichen. Auf der Website der Unterkunft wird angegeben, ob das Haus auch über Gas verfügt. Der Stromzähler und alle Gaszähler sind bei An- und Abreise inbegriffen.

Die Preise hierfür sind:

  • Strom - 0.25 € / 0.35 € pro KW oder anderweitig in der Unterkunft auf der Website angegeben.
  • Gas - 4.50 pro m3, Gastank € 26.00 pro% Nutzung oder anderweitig in der Unterkunft auf der Website angegeben.

14. Schwimmbad

Wenn sich in der Unterkunft ein Schwimmbad befindet, wird die Wartung ein- oder zweimal pro Woche durchgeführt. Die Wartungszeiten und -tage sind von Montag bis Samstag von 7 bis 00 Uhr. Diese Stunden und Tage können variieren. Jeder Benutzer ist verpflichtet, vor dem Duschen ins Wasser zu gehen, um Cremes oder Öle zu entfernen. Der Pool kann durch mehr als diese Produkte grün werden und ist bis zu 7 Tage unbrauchbar. Wenn der Pool verschmutzt oder unpraktisch ist, informieren Sie ihn sofort unter der Telefonnummer 00 3.

Gläser, Tassen, Teller usw. sind im und im Schwimmbad verboten. Jede Art von Manipulation durch den Mieter kann zu Sanktionen führen. Achten Sie darauf, wenn die Fliesen nass sind, sie können rutschig sein. Der Pool befindet sich normalerweise im Erdgeschoss mit der Terrasse und dem Haus und ist nicht immer abschließbar. CostaBlancaDreams empfiehlt Kindern, die noch nicht schwimmen können, immer Armbänder im Freien zu tragen.

15. Anzahl der Personen

Es ist nicht gestattet, die Wohnung / Villa mit mehr Personen als auf der Website angegeben zu betreten. Die Mieter müssen auf den vorhandenen Betten schlafen. Wenn CostaBlancaDreams feststellt, dass mehr Mieter im Mietobjekt wohnen als zulässig, ist CostaBlancaDreams berechtigt, Maßnahmen zu ergreifen. CostaBlancaDreams kann eine Geldstrafe verhängen oder Mieter verpflichten, die Immobilie zu verlassen. Der Mietpreis wird nicht erstattet.

16. Bautätigkeiten, Lärm und Umweltprobleme

Die angebotene Unterkunft besteht in der Regel aus privaten Immobilien, die verschiedenen Einzelbesitzern gehören. Die Unterkunft befindet sich normalerweise nicht in Touristenkomplexen, daher ist es unwahrscheinlich, dass unerwartete Bauarbeiten in der Umgebung stattfinden. Diese Arbeit wird von Hausbesitzern oder Auftragnehmern ausgeführt, zu denen CostaBlancaDreams keine Beziehung hat und über die CostaBlancaDreams keine Kontrolle ausüben kann. CostaBlancaDreams kann nicht für Unannehmlichkeiten haftbar gemacht werden, die durch Bauarbeiten verursacht wurden und die nicht von CostaBlancaDreams zugewiesen wurden.

Lärmbelästigung und Umweltprobleme können in der Region auftreten. Leider kann CostaBlancaDreams nichts dagegen unternehmen und kann dafür nicht verantwortlich gemacht werden.

17. höhere Gewalt

Bei dauerhafter und vorübergehender höherer Gewalt ist CostaBlancaDreams berechtigt, den Vertrag ganz oder teilweise zu kündigen oder vorübergehend auszusetzen, ohne dass der Mieter die Erfüllung und / oder Entschädigung geltend machen kann. Höhere Gewalt umfasst, ohne darauf beschränkt zu sein, den Tod des Eigentümers, die Scheidung des Eigentümers, den unangekündigten Verkauf und / oder die Nutzung des Ferienhauses durch den Eigentümer usw., nach denen CostaBlancaDreams die Vereinbarung nicht angemessen oder vollständig erfüllen kann .

Tritt die höhere Gewalt ein, während der Mieter das Ferienhaus nur teilweise nutzen konnte, gilt der Mietvertrag auch für die bereits genutzte Zeit als gekündigt.

In diesem Fall ist CostaBlancaDreams nur verpflichtet, die vom Mieter bereits an CostaBlancaDreams gezahlten Beträge zurückzuzahlen. Um weiterhin die Qualität zu gewährleisten, behält sich CostaBlancaDreams das Recht vor, die gemietete Unterkunft durch eine vergleichbare Unterkunft zu ersetzen.

Suche

April 2021

  • M
  • T
  • W
  • T
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30

Mai 2021

  • M
  • T
  • W
  • T
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
0 Erwachsene
0 Kinder
für Haustiere
Größe
Preis
Ausstattung
Anlagen

Angebote vergleichen

vergleichen